Mitgliederversammlung 2021

Am Samstag, den 26.06.2021 fand die Mitgliederversammlung 2021 des JJVB diesmal per Videokonferenz statt.

Neuwahlen Vorstand
Bedanken möchten wir uns bei den Mitgliedern des ehemaligen erweiterten Vorstands für die sehr gute, hilfreiche und konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

Teils einstimmig, teils mit großer Mehrheit wurden die neuen Mitglieder des (erweiterten) Vorstands gewählt.

Wir wünschen ihnen bei ihren neuen Aufgaben viel Erfolg und Freude und freuen uns auf eine zielorientierte und wertschätzende Zusammenarbeit!

JuJus Lauf durch Deutschland!

Hallo Kids aus Sportdeutschland!

Unser Maskottchen JuJu plant in diesem Jahr einen Lauf durch ganz Deutschland und möchte auf seiner Route Orte besuchen, die eine besondere Bedeutung für unseren Sport haben.

Doch alleine schafft JuJu seine Challenge nicht.

Er benötigt dringend deine Unterstützung um diesen langen Weg zu bestreiten.

Sammle gemeinsam mit JuJu Kilometer und und hilf ihm sein Ziel zu erreichen!

Willst auch Du JuJu unterstützen? – Dann melde dich schnell unter https://www.djjv.de/news-termine/anmeldung-buchung/ an und werde ein Teil davon!

Warum JuJu diesen Lauf plant und wie genau er ablaufen wird verrät euch JuJu morgen selbst in einem Video! – Seid gespannt!

Bleib außerdem immer auf dem Laufenden über unser Padlet „JuJus Lauf durch Deutschland 2021“

https://padlet.com/jugend_djjv/wqvew3ea5deh2og5

#jujutsu #jiujitsu #djjv #jugend #selbstverteidigungfürkids

DJJV Online-Lehrgang am 27.03.2021!

Macht mit – beim größten Online-Lehrgang aller DJJV-Zeiten!
Unter dem Motto „Zusammen stark: #stayjujutsu“ wollen wir mit Euch gemeinsam trainieren und zeigen: Uns gibt es noch!
Unser Ziel: 300 Teilnehmende. Mindestens…

Also: Seid dabei – für unseren Sport!

📌 Wann: 27. März 2021, 14 bis 15.30 Uhr
📌 Trainer/-in: Andreas Güttner (Lehrteam Jugend), Kathrin Herbst (Lehrteam BJJ), Matthias Huber (Lehrteam Jugend), Jan Stange (Landestrainer) & Christopher Müller (Bundestrainer) sowie noch ein weiterer Überraschungs-Trainer/-in
📌 Teilnehmende: alle Altersklassen
📌 kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist jedoch nötig
📌 Ihr erhaltet Lehrgangskleber zum Selbstausdrucken für euren Pass
📌 Der Bundeslehrgang wird mit 2 UE zur Lizenzverlängerung Trainer A/B/C anerkannt

Anmeldung über:
https://www.djjv.de/news-termine/anmeldung-buchung/

Ju-Jutsu Foto-Flashmob am 08.03.2021

Mach mit bei dem „Ju-Jutsu Foto-Flashmob“ am 08.03.2021!

Seit mittlerweile 13 Jahren beteiligen der DJJV und seine Landesverbände sich schon an der DOSB-Aktion „Starke Netze gegen Gewalt“:
Immer zum Weltfrauentag rufen wir, die Frauenreferentinnen Euch dazu auf, SV-Schnupperangebote für Frauen und Mädchen zu organisieren. Viele unter Euch sind in diesem Punkt verlässliche „Wiederholungstäter“ und man merkt, dass diese Aktion schon ein fester Termin in Eurer Jahresplanung ist. Auch wenn in diesem Frühjahr Kursangebote nicht möglich sind, können wir aber UNSERE starken Ju-Jutsu-Netze sichtbar machen!

Darum wollen wir am 8.3. die sozialen Netzwerke mit unseren Ju-Jutsu-Fotos überschwemmen und zeigen, dass wir uns darauf freuen, wieder loszulegen!

So geht’s:

  • Wähle ein Ju-Jutsu Foto von Dir aus, das für Dich eine Aussagekraft zu SV-Kursen hat.
  • setze darauf das rosafarbene Wort-Bild (siehe unten) und zusätzlich gern auch Dein Vereins- und/oder Verbandslogo
  • poste Dein Foto am 8.3.21 in Deinen sozialen Netzwerken
  • UND sende das Foto an: frauensport@djjv.de
  • Alle eingehenden Fotos, möchten wir auch auf dieser Seite veröffentlichen:
    https://www.facebook.com/FrauenselbstSicherheit

Du würdest gern mitmachen, hast aber keine Zeit oder Möglichkeit dazu?
Kein Problem! Sende in diesem Fall Dein Foto einfach direkt an frauensport@djjv.de oder Deine Landesfrauenreferentin, dann organisieren wir die Bearbeitung und schicken Dir die fertige Bearbeitung zurück. Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Fotos und werden natürlich auch selbst kräftig posten! 😊

Herzliche Grüße und bleibt gesund!
Euer Team der Landes-Frauenreferentinnen

Dateien:

6. Dan für Lars Müller

Am 16. Dezember 2020 wurde Lars Müller in Anerkennung der Verdienste für den Ju-Jutsu Sport der 6. Dan durch den Deutschen Ju-Jutsu-Verband verliehen.
Eine große Feier war aufgrund der Corona-Bestimmungen leider nicht möglich, doch wir ließen es uns nicht nehmen und begleiteten Lars via Telefonkonferenz auf dem nächsten Schritt der „Langstrecke“.

Unser Sport hat ihm viel zu verdanken: Als langjähriger erster Vorsitzende und Lehrreferent des Ju-Jutsu Verband Bremen e.V. organisierte er die Trainer-C Ausbildung der Jahre 2014 und 2017 und plant bereits für das Jahr 2021.
Auch als Trainer A im Breitensport unterrichtet er immer äußerst engagiert Ju-Jutsu auf höchstem Niveau, sowohl im Verein als auch auf Lehrgängen in Bremen und über die Region hinaus. Auf diesen schafft er es immer alle Sportler auf der Matte zu begeistern. Egal, ob langjährige Dan-Träger oder Anfänger.

Sein Ziel ist die LANGSTRECKE!
Oder in anderen Worten gesagt: Der Weg ist das Ziel.
Diesen Weg geht Lars Müller seit fast 35 Jahren.

Wir gratulieren von ganzem Herzen!

Mitgliederversammlung JJV Bremen 2020

Am Samstag, den 07.03.2020 fand die Mitgliederversammlung 2020 des JJVB in Bremen beim TuS Komet Arsten e.V. statt.

Wettkampf

Der Vorstand findet Wettkampfsport förderungswürdig.
Die Besetzung des Landessportwartes/Landeskampfrichters durch den Vorstand wird als Chance gesehen. Dieser hat den Auftrag sich um den Wettkampfsport mit der Unterstützung durch den Vorstand zu kümmern.
Die Versammlung stimmt einstimmig für die kommisarische Einsetzung von Stefan Gautier als Landessportwart und Landeskampfrichterobmann durch den Vorstand.

Herzlich willkommen im Team!

Vielen Dank an den ausrichtenden Verein TuS Komet Arsten e.V. für den schönen Versammlungsort!

Jubiläumslehrgang: 50 Jahre Ju-Jutsu in Deutschland in Meiningen

Ein halbes Jahrhundert Ju-Jutsu!

Gefeiert wurde dies mit einem Lehrgang, Ehrungen und Vorführungen, sowie einer abschließenden Disco Party vom 27.- 28. September 2019 in Meiningen. Hierzu wurde auch der Ehrenvorsitzende des Bremer Ju-Jutsu Verbandes und Träger des 7. Dan Karl-Joachim (Charly) Scheel eingeladen. Begleitet wurde er von dem geschäftsführenden Vorstand des Verbandes Tobias Hedwig (2. Vorsitzender) sowie von Jörg Häntzschel zuständig für die Finanzen des Verbandes.

50 Jahre Kampfsport Ju-Jutsu in organisierter Form in Deutschland

Diese Überschrift lockte mehrere hundert Teilnehmer, darunter Deutsche-, Europa- und Weltmeister an. Die Veranstaltung begann mit einem Galaabend der Extraklasse. Als erstes mit Ehrungen der Trainer und Verantwortlichen des Ju-Jutsu in der 1. Stunde.
Weiter wurde über die Entwicklung des Ju-Jutsu auf nationaler und internationaler Ebene bis hin zu der Teilnahme an den World Games berichtet.
Die deutschen Ju-Jutsukas gehören zu den Besten weltweit und belegten bei den World Games 1993 die ersten Plätze. Weiter ging es mit einer Rede des DJJV-Präsidenten Roland Köhler. Den Abschluss der Ansprachen bildeten Joe Thumfart sowie Robert Perc als Präsident der European Union der JJIF (Ju-Jitsu International Fédération).
Im weiteren Verlauf des Abends wurden die Teilnehmer nicht nur mit einem reichhaltigen und abwechslungsreichen Buffet verwöhnt, sondern bekamen eine eindrucksvolle Show geboten, bei der Ju-Jutsu demonstriert wurde mit Elementen unterschiedlicher Kampfkunstarten.
Am Tag darauf konnten alle Teilnehmer in der Multihalle in Meiningen ihr eigenes Können unter Beweis stellen, sowie durch die Anleitung der zahlreich anwesenden Referenten neue Techniken erlernen, um diese mit nach Hause in die eigenen Vereine zu nehmen.

Die Ju-Jutsukas des SV Hemelingen sowie des ATS Buntentor erlebten einen interessanten Lehrgang mit vielseitigen neuen Eindrücken.
Wir danken den Ausrichtern für diese gelungene Veranstaltung.

Charly Scheel
Ehrenvorsitzender
Ju-Jutsu Verband Bremen

„JuLe on Tour!“ in Bremerhaven

Außerhalb der „Juju on Tour!“–Aktionen des Jahres unternahm JuLe am 1. Septemberwochenende einen kleinen Ausflug zum Familientag des OSC Bremerhaven. Hier konnte sie neben anderen Maskottchen aus der Region in einem sportlichen Wettkampf ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Leider regnete es an diesem 1. September Wochenende viel, was JuLe aber selbstverständlich nicht von der Teilnahme abhielt.

In der Vorbereitung war sie zunächst ein wenig unsicher, die Ju-Jutsukas des OSC (Foto: Mitja und Abelina in Begleitung von Scampi, dem Maskottchen des StadtSportBundes Bremerhaven) konnten sie aber letztendlich beruhigen.
Am Ende zeigte JuLe beispielsweise gegen keine geringeren als „Trimmi“ das Maskottchen des DOSB oder „Kralli“ von den Fischtown Pinguins aus der 1. Eishockey-Liga, dass Ju-Jutsu-Fähigkeiten auch in der Maskottchenwelt bei den widrigsten Bedingungen ganz weit vorne mithalten können!

Stephan Mischer-Dinklage
(JJ Jugendreferent Bremen)

DJJV App

Schon länger da, aber erst vor Kurzem bemerkt:

Es gibt eine App vom DJJV kostenlos unter
DJJV App.

Eigenschaften:

  • Kalender des DJJVs und der Landesverbände
  • Facebook News vom DJJV und der Jugend
  • Landesverbände und Vereine auf einer Landkarte
  • Prüfungsprogramm Ju, Jiu und BJJ: selber mit Angriffen und Lieblingstechnik ergänzbar
  • Videos (YouTube)

Viel Spaß und Erfolg im Training!

Mitgliederversammlung JJV Bremen

Am Samstag, den 16.03.2019 fand die Mitgliederversammlung 2019 des JJVB in Bremerhaven statt.

Aufnahme TuS Komet Arsten
Der Ju-Jutsu Verband Bremen e.V. freut sich den TuS Komet Arsten als neues ordentliches Mitglied begrüssen zu dürfen.
Wir wünschen Jan-Philipp Koll viel Spaß und Erfolg beim Aufbau der neuen Trainingsgruppen für Kinder ab 10 Jahre und Jugendliche/Erwachsene ab 16 Jahre.

Neuwahlen Vorstand
Bedanken möchten wir uns bei den Mitgliedern des ehemaligen erweiterten Vorstands für die sehr gute, hilfreiche und konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren.
Einstimming wurden die neuen Mitglieder des (erweiterten) Vorstands gewählt.
Wir wünschen ihnen bei ihren neuen Aufgaben viel Erfolg und Freude und freuen uns auf eine zielorientierte und wertschätzende Zusammenarbeit!